Projekt / Mitwirkende

Förderer

Logosammlung Förderer neu2

Die Aufbauphase des Baumdenkmalpaten-Projekts wird von November 2021 bis Juni 2023 unter dem Titel

"Alte Bäume = Lebensräume. Baumdenkmale als Verbündete beim Klimaschutz"

über die "Mehrwert-Initiative Nachhaltig aus der Krise" des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft gefördert. 

Die TU Dresden, Lehrstuhl für Biodiversität und Naturschutz, hatte sich gemeinsam mit der Grünen Liga Osterzgebirge bei dem Coronafolgen-Konjunkturprogramm des SMEKUL im Schwerpunktbereich "Klimafolgenbewältigung, Vorsorge und Umgang mit Extremwetterereignissen (Dürre, Hitze, Hochwasser)" beworben.